Dienstnehmerseite sieht hier eine Chance, die Arbeitsbedingungen in der Pflege zu verbessern 

Je ein Dienstgeber und Dienstnehmer-Vertreter der ARK DD ist In der Arbeitsgruppe 5 der Konzertierten Aktion Pflege (KAP) beteiligt. Die Arbeitsgruppe 5 (Entlohnungsbedingungen in der Pflege) soll bis zum Frühjahr 2019 Maßnahmen erarbeiten, wie unter Wahrung der Tarifautonomie und des kirchlichen Selbstbestimmungsrechts eine angemessene Entlohnung sowie die Refinanzierung der Kosten der Pflege gesichert werden können. Die Dienstnehmerseite sieht hier eine Chance, die Arbeitsbedingungen in der Pflege zu verbessern und diese Tätigkeit aufzuwerten. 

…mehr dazu findet ihr hier