Sitzung der ARK-RWL am 21.03.2018

Die Dienstnehmerseite der ARK-RWL hat einen Antrag auf Erhöhung der Entgelte für die Beschäftigten im Bereich des BAT-KF gestellt. Wie im öffentlichen Dienst fordert der vkm-rwl eine Erhöhung der Tabellenentgelte um 6%, mindestens aber 200 Euro sowie der Entgelte der Auszubildenden und Praktikanten um 100 Euro monatlich. Die diakonischen Dienstgebervertreter haben deutlich gemacht, dass die beantragten Erhöhungen deutlich zu teuer sind und für die April-Sitzung einen eigenen Antrag angekündigt.   …mehr dazu findet ihr hier