fortbildungen MAVam 19. November 2019 im Maternushaus, Köln

Die psychischen Belastungen am Arbeitsplatz haben auch bei Kirche & Diakonie merklich zugenommen. Was kann die MAV tun, um diesem Thema zu begegnen?  Welche Instrumente im Arbeitsschutz gibt es zur Unterstützung? Was ist eine Gefährdungsbeurteilung – und wie wird damit gearbeitet? Diese Fragen bleiben im MAV-Alltag nicht selten unbeantwortet. Mit dem diesjährigen Symposium will der GesA, praxisnahe Antworten zum Arbeitsschutz bei Kirche & Diakonie anbieten.

Anmeldung per E-mail an: gaby.weyh@kreuznacherdiakonie.de
…die Einladung findet ihr hier