Ist die Arbeit von Altenpflegern weniger wert als die von Kontrolleuren?

"Die Altenpfleger haben einen unterirdischen Organisationsgrad“, so Frank Bsirske. Er sollte erklären, warum ver.di  für die Passagier-Kontrolleure an den Flughäfen einen Stundenlohn von 19,01 Euro durchgesetzt hat - für Altenpfleger aber nur 16 Euro fordert. Ist deren Arbeit allen Ernstes weniger wert als die von Kontrolleuren? Haben sie nicht zudem eine Ausbildung absolviert, während die anderen nur angelernt werden müssen? Frank Bsirske erklärt das mit dem niedrigen Organisationgrad der Berufsgruppe. „Es gibt dort nach wie vor kulturelle Erblasten. Es dominiert die Kultur des Dienens und Helfens. Es fehlt die Kultur des Organisierens." Bsirske weiter:"Das Sicherheitspersonal hat einen Organisationsgrad von 80 bis 90 Prozent. Das heißt, fast alle von ihnen sind Mitglied bei Verdi." 
…den Artikel  der Süddeutschen „Dienen statt verdienen“ findet ihr hier