Bjoern Rudakowski 1Gedanken von Björn Rudakowski (GesA)

zu zeitlich und örtlich begrenzten Ausnahmen von kirchlichem Recht

Die Drucksache 32 auf der diesjährigen Landessynode zeigt, dass die Evangelische Kirche  im Rheinland zu großen grundlegenden Veränderungen in der Lage ist - wenn sie will!  

Der Beschluss der Landessynode sei eine Revolution in der Kompetenzzuweisung innerhalb der Strukturen der Ev. Kirche im Rheinland, behaupten die Kritiker. In Sachen Novellierung des MVG EKD jedoch, bleiben die Anträge aus Buko, Stäko und Gesamtausschüssen nahezu unbeachtet und für MAVen wird die Reise nicht leichter. Weiterlesen…